SmartHandle AX - 
Next Generation Keyless. Now.

Kann man Gutes noch besser machen? Ja! Unsere neue Generation „SmartHandle“ orientiert sich konsequent an Ihren Bedürfnissen und setzt dabei neue Standards. Dank modularem Aufbau, Variantenreichtum und innovativen Funktionen wie BLE* und Phone2Door* bringt SimonsVoss mit dem SmartHandle AX einen neuen Level Intelligenz, Komfort und Sicherheit an die Tür.

Adaptives Design und das Zusammenspiel von Metallelementen sind nicht nur optisch ein Genuss, sondern bieten größtmögliche gestalterische Freiheit. Mit dem neuen SmartHandle AX steht eine smarte Lösung für Innentüren zur Verfügung, die bohrungsfrei am vorhandenen Rosetten-Lochbild (DIN 18251) befestigt werden kann.


* verfügbar in 2019

SmartHandle AX - Gibt Raum für Schönes. 

Hängend

Version des SmartHandle AX für Innentüren, die bohrungsfrei am vorhandenen Rosetten-Lochbild befestigt werden kann. Hängend bedeutet, dass der Körper des SmartHandle AX nach unten zeigt, sich also unterhalb der Klinke befindet.

Stehend

Version des SmartHandle AX für Innentüren, die bohrungsfrei am vorhandenen Rosetten-Lochbild befestigt werden kann. Stehend bedeutet, dass der Körper des SmartHandle AX nach oben zeigt, sich also oberhalb der Klinke befindet.

Mehr Informationen und Details

Sie möchten noch mehr über unsere Produkte und Produktvarianten erfahren?
Stöbern Sie im Produktkatalog oder wenden Sie sich an Ihren SimonsVoss Fachhandelspartner

System 3060 | Mood
System 3060 | Mood
System 3060 | Mood
System 3060 | Schließkomponenten | Digitales SmartHandle

Vorteile des digitalen Smart Handle AX

  • Batterielebensdauer: Bis zu 300.000 Betätigungen oder bis zu 10 Jahren Stand-By (aktiv). Bis zu 200.000 Betätigungen oder bis zu 10 Jahren
    Stand-By (passiv).
  • Raum für Schönes: Der AX-Beschlag im charakteristischen, adaptiven Design lässt sich mit gängigen Drückern bekannter Hersteller kombinieren.
  • Flexibel auf jede Situation vor Ort reagieren: Das SmartHandle AX ist auf Türdicke, Entfernungsmaß und Vierkant adaptierbar. Der Drücker kann rechts
    oder links montiert werden.
  • Made in Germany. Für uns eine Selbstverständlichkeit. Dem SmartHandle AX wurde eine Dauerfunktionstüchtigkeit von 1 Million Zyklen nachgewiesen. (DIN EN 1906)
  • Wenn Sie nachträglich Online oder zusätzliche Funktionalitäten wie DoorMonitoring* ergänzen möchten, ist dies möglich. Investitionssicherheit ist Teil des SimonsVoss Versprechens.
  • Betriebssicherheit entscheidet. Daher haben wir mit dem AX Beschlag in mechanische und elektronische Qualität und Stabilität investiert. Das SmartHandle AX verfügt zum Beispiel über ein hochpräzises Drückerspiel.
  • Sicherheit in der AX-Plattform: Wir sind erst zufrieden, wenn alles sicher ist. Die Intrinsic Security Architecture (ISA) mit dem Secure Element bildet as Herzstück des SmartHandle AX.
  • Hohe Abwärtskompatibilität und Betriebssicherheit: Öffnen Sie das SmartHandle AX sogar mit Ihrem Transponder der ersten Generation.

Technische Daten des digitalen Smart Handle AX

  • Varianten: Euro-PZ, Swiss Round
  • Abmessungen Variante A0/B0: 66 x 120 x 21 mm (BxHxT)
  • Abmessungen Variante A1/B1: 66 x 140 x 21 mm (BxHxT)
  • Abmessungen Variante A2/B2: 66 x 174 x 21 mm (BxHxT)
  • Türmaßvorgaben:
    - Türstärke: 38 - 200 mm
    - Entfernungsmaße: 70 - 110 mm
    - Vierkant: 7 | 8 | 8,5 | 9| 10

  • Leseverfahren: aktive Transpondertechologie, passiv (MIFARE® Classic und DESFire®), Hybrid (aktiv und apssiv), BLE ready
  • Betriebsarten: online, virtuelles Netzwerk und Offline (kombinierbar)
  • Batterietyp: 4 x CR2450 3V Lithium
  • Batterielebensdauer:
    Aktiv: bis zu 300.000 Betätigungen oder bis zu 10 Jahren Stand-by
    Passiv: bis zu 200.000 Betätigungen oder bis zu 10 Jahren Stand-by.
  • Temperaturbereich (Betrieb): -25°C bis +50°C
  • Schutzklasse: IP40
  • Signalisierung: akustisch (Buzzer), visuell (LED - grün/rot)
  • Speicherbare Zutritte: bis zu 3.000
  • Zeitzonengruppen: 100+1
  • Anzahl der Medien, die pro SmartHandle AX verwaltet werden können: bis zu 64.000
  • Direkt vernetzbar mit integriertem LockNode (nachrüstbar)
  • Firmware upgradefähig