INFO-SEITE ÜBER VERFÜGBARES UPDATE
LSM 3.3 SP1

Die Locking-System-Management-Software wurde verbessert und um neue Funktionen erweitert. Ab sofort ist das Release LSM 3.3 (Version 3.3.01115) verfügbar.

Sie suchen einen lizenzierten SimonsVoss Partner in Ihrer Nähe?
Zur Partnersuche

Die wichtigsten Verbesserungen auf einen Blick:

  • Unterstützung neuer Komponenten:
    SmartHandle Door Monitoring (SMARTHANDLE.DM)
    SmartHandle – Hybrid
  • Einfaches Eventmanagement bereits in der LSM 3.3 Basic Online:
    Mit dem einfachen Event Management können Door Monitoring Ereignisse (Tür geöffnet / geschlossen etc.) vom Schließzylinder.DM bzw. SmartHandle.DM in eine Text-Datei (.txt) geschrieben werden. Somit ist es möglich, einem Fremdanbieter für z. B. Visualisierungssoftware die verschiedenen Statusmeldungen pro Tür zur Verfügung zu stellen. Der Fremdanbieter kann diese Statusmeldungen für seine Zwecke verwenden.
  • Batteriewarnungen der Schließungen werden an Transponder übergeben. Sie können entweder im VN ausgelesen bzw. übertragen werden, oder während der Transponderprogrammierung am Programmiergerät (für Neuanlagen).
  • Design-optimiertes User Interface:
    Verschiedene Einstellungen, die in der Ini-Datei gespeichert wurden, werden jetzt in der Datenbank gespeichert. So kann jeder Benutzer seine Einstellungen der GUI auf jeden Rechner laden
  • Schnelleres Laden der „Ansicht“ durch Datenbankoptimierung
  • Exportieren der Matrixansicht in eine CSV-Datei
  • Neue GUI-Sprache Russisch

Sofern Sie einen Software-Service-Vertrag abgeschlossen haben, senden wir Ihnen die LSM 3.3 in den nächsten Wochen automatisch zu.

Wenn Sie keinen Software-Service-Vertrag abgeschlossen haben, können Sie die LSM 3.3 bei einem SimonsVoss-Fachhandelspartner erwerben.